December 13, 2022

Mit dem Gruppenkonto eure Silvesterparty organisieren

An Silvester bekommst du Besuch von Freund*innen, Familie und Kolleg*innen? Ihr wollt gemeinsam eine große Party organisieren, zu der alle etwas Eigenes beisteuern? Vielleicht habt ihr euch eine Location in der Stadt gemietet oder fahrt zusammen auf eine Hütte in die Berge?Bei der allgemeinen Planung muss an viel gedacht werden, aber habt ihr euch auch schon Gedanken gemacht, wie ihr eure Finanzen organisiert?

 

Eine Silvesterparty planen

 

Je nachdem, was eure Vorstellungen sind, müsst ihr bei der Planung eurer Silvesterparty an unterschiedliche Sachen denken. Es gibt aber ein paar Punkte, die sicherlich für jede Situation gelten:

  • Wo wollt ihr feiern: zu Hause oder in einer gemieteten Location?
  • Wer wird eingeladen, wie viele Personen werdet ihr sein?
  • Wollt ihr selbst kochen oder braucht ihr ein Catering?
  • Braucht ihr eine Musikanlage?
  • Und vor allem: Wie verteilt ihr die Kosten?

 

Gemeinsame Ausgaben verwalten

 

Wenn ihr eine Silvesterparty mit euren Freund*innen oder Familie plant, habt ihr gemeinsame Ausgaben, die ihr irgendwie teilen und verwalten müsst. Wie wird das nötige Geld für das Event gesammelt und, wer kümmert sich darum? Die Nutzung einer Bargeldkasse oder eines privaten Bankkontos sind nicht zu empfehlen und mit Risiken für eine einzelne Person verbunden.

Mit dem Gruppenkonto habt ihr stattdessen eine gemeinsame Online-Kasse, die getrennt von euren privaten Bankkonten ist, und mit der ihr für die Silvesterparty einfach Geld sammeln könnt.

 

Wie funktioniert das Gruppenkonto?

 

Ein*e Initiator*in registriert sich in wenigen Minuten auf der elinor Plattform, erstellt eine Gruppe und lädt alle ein, die Einblick in die Transaktionen haben sollen. Ihr bekommt eure Bankdaten und alle (auch Nicht-Mitglieder) können direkt einzahlen.

Wofür das gesammelte Geld benutzt wird, wird demokratisch per Abstimmung entschieden. Ihr legt für eure Gruppe selbst fest, ob alle oder nur ausgewählte abstimmen können sollen. Jedes Gruppenmitglied kann eine Auszahlungsanfrage erstellen und diejenigen, die berechtigt sind, stimmen darüber ab. Danach erfolgt die Auszahlung automatisch. So könnt ihr einfach eure Rechnungen bezahlen oder jemandem Geld erstatten, der/die sich um die Eventorganisation gekümmert hat.

Das ist genau das, was ihr braucht? Dann erstellt jetzt noch euer Gruppenkonto und legt mit eurer Silvesterparty los!

Weitere hilfreiche Informationen findet ihr auch in unseren FAQ oder schaut euch unsere How-To-Videos an.

 

 

Beitrag von Bonina & Chiara

Photo by Antenna on Unsplash

Did you like the Article? Share it

I want to get informed about all updates and news about elinor and the group account

Subscribe to our newsletter and receive useful information about the group account, tips about finances and how you can easily collect & manage money together.