Katrin Krumm

Nach ihrem New Media Studium hat Katrin als als freie Kommunikationsdesignerin und Eventplanerin für verschiedene Projekte im kulturellen Bereich gearbeitet. Bei elinor entwickelte sie die neue visuelle Identität.

Vernetzung und Vermittlung liegen ihr sehr am Herzen. Sie ist Gründungsmitglied des female* Co-Working Spaces 80/106 und des Vereins Rap Fatale e.V., mit dem sie aktuell ein Festival plant.

Als Dozentin an der Macromedia forscht sie seit dem WS 2018 gemeinsam mit den Studierenden zu Themen der Digitalen Ethik, wie beispielsweise der Chancengleichheit im Web.

Share This