Anleitung: Ein Gruppenkonto erstellen

1. Schritt: Einen Account anlegen

Um ein Gruppenkonto anlegen zu können, musst du dich zuerst auf unserer Plattform registrieren: https://app.elinor.network/

Sobald du deine E-Mail und Passwort festgelegt hast, bekommst du von uns eine E-Mail mit Freischaltcode. Bitte gib diesen in dem Feld ein, um deinen Account freizuschalten.

2. Schritt: Gruppen

Sobald du dich registriert hast, kannst du auf den Bereich „Gruppen“ zugreifen. Gehe dort auf den Menüpunkt „Gruppe erstellen“

3. Schritt: Ein Gruppenkonto anlegen

Bitte fülle zunächst alle generellen Informationen für dein Gruppenkonto aus, wie beispielsweise den Gruppennamen und den Zweck im oberen Teil des Formulars. Dies ist obligatorisch, um ein Gruppenkonto erstellen zu können.

Legt gerne auch Stichworte (Tags) für eure Gruppe an, um sie für Interessierte einfacher suchbar zu gestalten.

4. Schritt: Die Rahmenbedingungen für euren Gruppenvertrag festlegen

Nachdem ihr den Namen und Zweck für euer Gruppenkonto festgelegt habt, müsst ihr noch folgende Rahmenbedingungen festlegen:

AuszahlungenLege fest mit welcher Mehrheit und in welchem Zeitraum ihr über Auszahlungen entscheiden wollt.

GruppenvertagLege fest mit welcher Mehrheit und in welchem Zeitraum ihr über Änderungen im Gruppenvertrag entscheiden wollt.

GruppenbeitrittWie sollen neue Mitglieder in die Gruppe aufgenommen werden?

Einzahlungen: Wie wollt ihr über Einzahlungen entscheiden?

5. Schritt: Nutzungsgebühr – euer Elinorbeitrag

Gemeinsam mit unseren Kund*innen haben wir ein faires Gebührenmodell zur Nutzung von elinor entwickelt. 

Wir möchten es euch zur Entscheidung übergeben, in welcher Höhe ihr unsere Arbeit fördern wollt. Eine faire Einschätzung der Transaktionsgebühr liegt zwischen 3-7% pro Einzahlung.

6. Schritt: Euer Gruppenkonto

Es ist geschafft! Ihr habt einen neues Gruppenkonto erstellt und habt nun Zugriff auf alle Funktionen. Über das Dashboard kommt ihr an alle wichtigen Funktionen eures Gruppenkontos, wie beispielsweise Mitglieder einladen (siehe unten).

Weitere Funktionen sind:

Transaktionen, Abstimmungen, Aktivitäten, Zahlungsaufträge, Mitglieder, Gruppenvertrag

7. Schritt: Mitglieder und Userrollen

Über den Navigationspunkt Mitglieder kannst du die Rollen innerhalb deines Gruppenkontos vergeben, wie beispielsweise die Adminfunktion.

Hinweis: Stelle sicher, dass es immer mindestens einen Guppenadmin gibt, sonst wird deine Gruppe in Zukunft eventuell handlungsunfähig.

8. Schritt: Einzahlungen auf das Gruppenkonto und einen Spendenlink erstellen

Einzahlungen auf euer Gruppenkonto können ganz einfach über Banküberweisung erfolgen. Eure Kontodaten findet ihr unter dem Feld Einzahlen > Bankverbindung. Bitte benutzt für alle Einzahlungen unbedingt den zwölfstelligen Verwendungszweck. 

Falls ihr viele Einzahlungen von beispielsweise Spender*innen erhält, ist es sinnvoll, einen Spendenlink zu erstellen. Im Bereich Transaktionen findet ihr den Link dazu im unteren Bereich.

Den Spendenlink könnt ihr dann bespielsweise auf eurer Website einbetten.

9. Schritt: Eine Auszahlungsanfrage erstellen

Unter Transaktionen könnt ihr eine Auszahlungsanfrage an euer Gruppenkonto stellen, über das im Anschluss abgestimmt wird. Tragt dafür einfach die Bankverbindug des Empfängerkontos ein, auf das ihr die Auszahlung tätigen wollt. 

l

Etwas hat nicht geklappt?

Falls ihr über Probleme stolpert, meldet euch unter: info@elinor.network

Wir helfen gerne!

Share This